goodblog: Geburtstags-Gewinnspiel: Matcha-Muffins mit weißer Schokolade

Geburtstags-Gewinnspiel: Matcha-Muffins mit weißer Schokolade

1. Mai 2016 , In: Ernährung
0

Gut sind: grüne Muntermacher-Muffins mit dem gewissen Etwas

Was gehört zu einem guten Geburtstag unbedingt dazu? Richtig, der Kuchen! Und weil es der goodblog ist, der gerade feiert, und der für etwas von der Norm abweichende Empfehlungen bekannt ist, gibt’s dieses Mal grünen Kuchen. Grün angehauchter Blog, dementsprechend auch die Geburtstagsküchlein – macht Sinn, oder? :-)

Vorigen Sommer probierte ich beim Buburuza mal die wirklich leckere Eissorte Matcha & Weiße Schokolade. Und so kam mir die Idee, selbige Hauptbestandteile in grünen Muffins in Szene zu setzen. Das Ergebnis konnte sich wirklich sehen und essen lassen, die Matcha-Muffins mit weißer Schokolade:

goodblog: Geburtstags-Gewinnspiel

Nach diesem einfachen Rezept hab ich die Matcha-Muffins gebacken:

Matcha-Muffins mit weißer Schokolade

Zutaten:

für 10 Muffins

60 g weiße Schokolade
45 g Schlagobers
105 g Butter
150 g Zucker
2 Eier
135 g Mehl
1 kleiner Löffel Weinstein-Backpulver
6 g Matcha

Zubereitung:

Den Backofen auf 170°C vorheizen, eine Muffinform zwischenzeitlich mit Backormen auslegen.
Die weiße Schokolade fein hacken oder ein paar Sekunden auf hoher Stufe im Thermomix mahlen. Kurz unterbrechen, ca. 30 g in groben Stückchen herausnehmen (für die weißen Schokostückchen mit Biss im Muffin). Noch ein paar Sekunden ganz fein weitermahlen, in eine Schüssel umfüllen. Währenddessen die Sahne am Herd kurz aufkochen, über die geriebene Schokolade leeren, verrühren. Man erhält dann übrigens eine Ganache, falls es jemanden interessiert :-)

Dann die Butter im Mixtopf 01:30 Min./Stufe 5 cremig schlagen. Zucker dazu und beides weiß-cremig weiterschlagen, etwa nochmals 01:30 Min./Stufe 5. Die Eier dazu geben und kurz verrühren. Mehl, Matcha und Backpulver in einer separaten Schüssel vermengen, sodass das Mehlgemisch schon mal einheitlich hellgrün ist. Nicht von der hellen Grün-Färbung täuschen lassen – das dunkelt im feuchten Zustand nach. Die Hälfte des Mehlgemischs unter die Buttermasse mengen und verrühren. Immer ein paar Sekunden auf Stufe 5, das reicht. Die Ganache einrühren. Dann das restliche Mehlgemisch dazugeben und verrühren. Zu guter Letzt die anfangs herausgenommenen größeren Schokostückchen wieder unterrühren, aber mit Linkslauf, damit sie nicht nochmals zerkleinert werden.

Etwa 15-18 Minuten bei 170°C backen. Habt ein Auge auf die Farbe, damit sie nicht braun werden. Fertig sind die zartgrünen Matcha-Muffins mit weißer Schokolade!

goodblog: Geburtstags-Gewinnspiel

Das Geburtstags-Gewinnspiel

Den Anfang der Geburtstags-Gewinnspiel-Woche macht das Matcha-Pulver von Kissa Tea, das ihr auch schon aus den Rezepten zur veganen Matcha-Latte und dem Matcha-Pudding kennt.

goodblog: Matcha Pudding

Zu gewinnen

1 x Kissa Matcha for Cooking, Pure Essence No. 7 im Wert von 18,95 Euro

Alle Teilnehmer, die leider nicht gewinnen, bekommen nach der Verlosung als Dankeschön einen -10%-Rabattcode für den Kissa-Webshop.

So einfach geht’s

Die Teilnahme am Geburtstagsgewinnspiel funktioniert so:

  • Folge goodblog auf Facebook und Instagram oder melde dich hier zum nagelneuen Glückspost-Newsletter an
  • Pro Plattform gibt es jeweils ein Extra-Los insgesamt sind also 3 Lose möglich.
  • Hinterlasse unter diesem Gewinnspiel-Beitrag einen Kommentar mit deiner E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) und der Info, auf welcher Plattform du mit dabei bist (siehe voriger Punkt).
  • Verrate mir im Kommentar, was du gerne mit dem Matcha-Pulver kochen möchtest.
  • Das Gewinnspiel endet am 22.05.2016 um 23:59 Uhr.
  • Der Gewinner wird per Zufallsgenerator ausgelost und per Mail verständigt.
  • Mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen.
  • Ich freue mich, wenn du den Facebook-Beitrag zum diesem Gewinnspiel auch teilst, falls du auf Facebook mitmachst.

Viel Glück!

Das nächste Geburtstags-Gewinnspiel folgt schon morgen Vormittag.

    • Gudrun
    • 1. Mai 2016
    Antworten

    Ich würde gerne beim Gewinnspiel mitmachen. Bin auf facebook mit dabei.

      • Carmen
      • 1. Mai 2016
      Antworten

      Hallo Gudrun,
      das freut mich! Teilnahmebedingung ist es allerdings auch, die Facebook-Seite vom goodblog (und/oder Instagram und/oder die Glückspost) zu liken und die Frage zu beantworten, was du mit dem Matcha kochen würdest. Danke!
      Liebe Grüße,
      Carmen

    • uli
    • 1. Mai 2016
    Antworten

    Alles erledigt, obwohl ich nicht weiß, ob ich Matcha mag ;-) aber ich lass mich gerne überraschen. glg Uli

  1. Antworten

    Schon wieder so eine GUTE Idee!
    Ich würd dass Matcha Pulver zu Smoothies dazugeben und gleich mal die Matcha – weiße Schoki Muffins ausprobieren.

    • Ingrid
    • 3. Mai 2016
    Antworten

    Yummi, ich liebe Matcha als Tee, zum Backen habe ich es noch nicht versucht, aber es hört sich toll an!

    Liebe Grüße
    Ingrid
    FB. Ingrid Hof
    Instagram: hofering

      • Carmen
      • 3. Mai 2016
      Antworten

      Ich kanns nur empfehlen, wenn du den Geschmack magst :-)
      Freut mich, dass du mitmachst – viel Glück!

    • katharina
    • 3. Mai 2016
    Antworten

    i wü unbedingt!!!
    i lieb macha!

    • Angelika
    • 4. Mai 2016
    Antworten

    Also ich würde damit auf jeden Fall die Matcha-Muffins mit weißer Schokolade ausprobieren, da läuft mir ja jetzt schon das Wasser im Mund zusammen.
    Liebe Grüße
    Angelika

    Ich folge dir auf FB und Instagram

    • Sigrid Huber
    • 6. Mai 2016
    Antworten

    Irgendwas Süßes 😉
    Sigridhuber@gmx.at
    Bin auf allen Channels dabei 👍

  2. Antworten

    Würde die Muffins gleich mal ausprobieren. :)
    Bin auf allen drei Channels dabei.

Kommentar hinterlassen

Facebook

Instagram

Glückspost | Newsletter

Neue Beiträge

Ihr wollt am Laufenden bleiben?
E-Mail-Info bei jedem neuen Beitrag

Was ich gerade lese

goodblog - Lesestoff für den Sommer: Lucy Clarke: Die Bucht, die im Mondlicht versank

Lesen. Unbedingt – alle von Lucy Clarke! Absoluter Pageturner. Nicht wahnsinnig intellektuell fordernd, aber auch wirklich nicht flach. Nett geschrieben, perfekte Sommerunterhaltung. 5/5*…Book Details
Book URL : Buy
goodblog: Lesestoff für den Sommer - Rufi Thorpe: Ein Sommer in Corona del Mar

Der Titel klingt weitaus romantischer, als der Inhalt ist: ein ungeschönter Einblick in amerikanische Mittelstandsschichten, skizziert am Leben zweier Schulfreundinnen, das unterschiedlicher kaum sein könnte. Lest sich gut, aber die Geschichte an sich könnte noch fesselnder sein. 4/5*…Book Details
Book URL : Buy

Mehr darüber

Archiv

Blogger Relations Kodex

Blogger Relations Kodex